Ihr Eigenbetrieb - Abwasserzweckverband Marlow-Bad Sülze

Der Abwasserzweckverband (AZV) Marlow-Bad Sülze wurde am
01. Januar 1994 gegründet.

Dem AZV Marlow-Bad Sülze obliegt die unschädliche Ableitung und Behandlung der Abwässer im Rahmen der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen innerhalb des Verbandsgebietes.

Um diese Aufgabe zu erfüllen, betreibt der Abwasserzweckverband Marlow-Bad Sülze folgende Anlagen:

13 Kläranlagen
57 Abwasserpumpwerke
3,2 km Vakuumleitungen
35,7 km Druckleitungen
24,7 km Regenwasserleitungen
47,2 km Schmutzwasserleitungen